Gleiskästen
Gleiskästen von der Fa. RIECKEN MASCHINENBAU schützen das eingebaute Produkt vor fast allen zerstörerischen Umwelteinflüssen wie Wasser, Erschütterung, Dreck oder Straßenverkehr. Hierbei ist zu erwähnen, dass sämtliche Schienen‑ profile sowie unterschiedliche Anwendungskriterien von dem breit aufgestellten Sortiment der Fa. RIECKEN MASCHINENBAU abgedeckt werden. Spezifische Kundenwünsche umzusetzen, gehört mit zu unserem jahrzehnte‑ langen Kerngeschäft. Die Schutzkästen zeichnen sich durch eine sehr robuste und langlebige Bauweise aus sowie durch eine besonders anwender‑ freundliche Montage. Ihr Anwendungsgebiet erstreckt sich über die gesammte Breite des Gleis‑Oberbaues wie z.B. Bahnstrom‑Rückleiteranschlüsse, Gleisverbinder, Gleiskreisanschlüsse, Isolierter Mehrfachanschluss, Anschluss von Kurzschluss‑ verbindern, Anschluss von Betriebs‑ und Schutzerden und vieles mehr. Für unsere Gleiskästen gelten folgende Merkmale:
robuste Schweißkonstruktion für Backenschienenheizung für Kammerschienenheizung für Schwerlastverkehr geeignet für alle Schienenprofile lieferbar Streustromisolierte Variante aus Kunststoff komplett mit Befestigungsschrauben Sonderkonstruktionen auf Wunsch Kontaktsystem nach Kundenwunsch

01.jpg01.jpg

03.jpg03.jpg

04.jpg04.jpg

05.jpg05.jpg