Weichenschloss
Weichenböcke von der Fa. RIECKEN MASCHINENBAU haben sich in jahrzehntelanger Praxis als außerordentlich verlässlich und robust erwiesen, denn die Sicherheit und Koordination des Bahnverkehrs erfordern ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Das spiegelt sich besonders in der Signaltechnik wieder. Ein Ausfall bedeutet automatisch „Halt“, zieht eine massive Störung des Betriebs‑ ablaufs nach sich und verursacht nicht unerhebliche Kosten. Die einfache und langlebige Bedienbarkeit bei geringen Investitions‑ und Wartungs‑ kosten zeichnet die Weichenböcke der Fa. RIECKEN MASCHIENBAU aus. Sie überzeugen durch folgende Merkmale:
mit einem oder zwei Schlössern lieferbar kompl. mit Rückholfeder lieferbar mit oder ohne Anschlussgestänge mit oder ohne Laternenteller mit oder ohne Trageisen mit oder ohne Bockschloss mit oder ohne Signal robuste Schweißkonstruktion
Unsere Weichenböcke sind vom Eisenbahnbundesamt zertifiziert: EBA 2274

01.jpg01.jpg

02.jpg02.jpg

03.jpg03.jpg

04.jpg04.jpg